Geburtshilfe und Perinatologie von 8 bis 8

Kompakt-Update in 12 Stunden

Samstag, 4. November 2023, online

eyecatcher kult

Programm

Samstag, 4. November 2023

07:55
Begrüßung
Holger Maul, Hamburg
08:00
Gewalt in der Geburtshilfe – warum ist es notwendig, dass wir uns endlich dem Thema stellen?
Tina Jung, Magdeburg
08:30
Keine Ahnung – kein Problem! Wie erreichen wir eine risikoadaptierte Versorgungsstruktur ohne unnötige Pathologisierung?
Brigitte Strizek, Bonn
09:00
Betreuung von Spätaborten und Schwangerschaftsabbrüchen oberhalb von 14 SSW – Was ist zu beachten?
Dietmar Schlembach, Berlin
09:30
Die rasante Entwicklung in der Humangenetik – Was ist nötig? Was ist möglich? Worüber muss man aufklären?
Saskia Kleier, Hamburg
10:00
Kontrazeption bei oder unmittelbar nach Geburt: Pille? Spirale? Kupferkette? Sterilisation?
Sven Seeger, Halle
10:30
Pause
10:45

KEYNOTE: Genetics of Preterm Birth

Bo Jacobson, Göteborg, Schweden

11:15
Management der vaginalen Frühgeburt – Unter welchen Voraussetzungen sind welche Maßnahmen möglich? (VE? KSE? MBU?) – Wie handeln bei spärlicher Evidenz?
Wolfgang Henrich, Berlin
11:45
Einfluss von Adipositas und Bewegungsmangel auf das Schwangerschafts-Outcome – warum wir alle gemeinsam unbedingt „aktiv“ werden müssen
Harald Abele, Tübingen
12:15
Langzeitauswirkungen hypertensiver Schwangerschaftserkrankungen auf die mütterliche Gesundheit – Was können und müssen wir besser machen?
Stephanie Wallwiener, Heidelberg
12:45
Pränatale Betreuung und Management der Geburt bei Zwillingen
Holger Stepan, Leipzig
13:15
Pause
13:30
Physiologische CTG-Interpretation – Die Key Essentials
Frank Reister, Ulm
14:00
Management des frühen vorzeitigen Blasensprungs einschließlich ambulantes Vorgehen
Werner Rath, Aachen/Kiel
14:30
Perspektivwechsel an der Schnittstelle Rettungsdienst-Geburtshilfe: Was wünschen sich NotärztInnen von den GeburtshelferInnen?
Sebastian Casu, Hamburg
15:00
Ultraschall im Kreißsaal: Aufnahmeultraschall, Beurteilung sub partu, Angle of Progression, Plazentaperiode
Anja Radusch, Halle
15:30
Pause
15:45
Uterine scar repair – sinnvoll?
Angela Köninger, Regensburg
16:15
Die unerkannte Placenta percreta – Wie löse ich das Problem? Wie gehe ich vor?
Mehmet Vural, Regensburg
16:45
Bridging Methoden – Wie rette ich die Patientin (und mich) vor der Hysterektomie?
Holger Maul, Hamburg
17:15
Sectiohysterektomie – Schrittweises Vorgehen
Yves Garnier, Osnabrück
17:45
Verabschiedung durch Holger Maul und dann Pause
18:00

Workshop Pränataldiagnostik Step by Step

Moderation: Jannis Kyvernitakis, Hamburg

  • Fetale Echokardiographie
    Jannis Kyvernitakis, Hamburg
  • Neurosonographie
    Gwendolin Manegold-Brauer, Basel, Schweiz
  • Mehrlingsschwangerschaft
    Kristina Tchatcheva, Sofia, Bulgarien

Workshop – Praktische Geburtshilfe

Moderation: Andreas Gross, Hamburg

  • Beckenendlage
    Frank Louwen, Frankfurt
  • Vakuumextraktion – Indikationen, Vacca-Methode, Vorgehen
    Holger Maul, Hamburg
  • Schulterdystokie
    Tynker Kozieras, Hamburg
20:00
Ende

Programm: Stand 08/2023; Änderungen vorbehalten

8 bis 8